ACHTUNG:
Aufgrund eines Bauschadens ist das Künstlerhaus Schirnding ab sofort und bis auf Weiteres geschlossen!

Die Idee, mit dem KÜNSTLERHAUS SCHIRNDING ein Forum für kulturelle Aktivitäten zu schaffen, entstand im Jahr 2003. Betrieben durch den Markt Schirnding und den engagierten Helfern des 2005 gegründeten Fördervereins „Künstlerhaus Schirnding e.V.“ entstand in dem idyllisch an der Röslau gelegenen Anwesen von Malerin Erika Klos eine Einrichtung, die angetreten war, um in der Region Kultur, Abwechslung, harmonisches Miteinander – Freude eben – zu intensivieren.

titelbild-2007Kultur ist der kleinste gemeinsame Nenner, um aus einem Nebeneinander ein Miteinander entstehen zu lassen. Abwechslung bringt Spannung in das kulturelle Programm, das alle Sparten der Kunst, ob Musik, bildende Kunst, Literatur oder Theater beinhaltet.

Das harmonische Miteinander wurde insbesondere bei den Internationalen Symposien gelebt, bei denen Teilnehmer aus den verschiedensten europäischen Ländern, vor allem aber aus Tschechien und natürlich aus Deutschland im Künstlerhaus arbeiteten und ausstellten. Die Freundschaften, die im Künstlerhaus Schirnding dabei entstan den sind, bezeugen, wie dankbar man ist, über Grenzen und Sprachen hinweg Verständnis und menschliche Wertschätzung zu erfahren.

Positiv überrascht waren die „Macher“ des Künstlerhauses von der Besucherresonanz bei den Veranstaltungen der vergangenen Jahre. Dieser Erfolg hat dem Markt Schirnding und dem Förderverein Künstlerhaus Schirnding e.V. den Ansporn gegeben, auch in diesem Jahr Kultur in den verschiedensten Facetten und mit Künstlern aus ganz Europa -ob Ost oder West- im romantischen Künstlerhaus anzubieten.

Sehr herzlich zu danken ist an dieser Stelle all denen, die mit Rat und Tat, finanziell und ideell die Einrichtung des Künstlerhauses begleiten und tragen. Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns über jede Unterstützung!

Je nach Projekt unterschiedlich, werden die Veranstaltungen unterstützt und gefördert von:
Foerderung Kuenstlerhaus